Portrait

Der Bergrettungsdienst im AVS Ahrntal, im nördlichen Osten Südtirols zwischen den scharfen Grate und Zacken der Zillertaler Alpen sind das Einsatzgebiet der BRD Ahrntal. Die Mannschaft besteht derzeit aus 34 Mitgliedern; darunter 3 Hundeführer.
Gegründet wurde die Bergrettungsstelle am 05. Mai 1975 als Außenstelle der Rettungsstelle Sand in Taufers, mittlerweile ist die BRD-Stelle eigenständig, und bewältigt jährlich mehr als 30 Einsätze.

Anschrift:

Bergrettungsdienst im AVS Ahrntal
Am Eidenbachl 18
39030 Ahrntal - St. Johann (BZ) - Italy
Steuernummer: 01619950213
Email: ahrntal@bergrettung.it
Fax +39 0474 674900

Bankverbindungen:

Raiffeisenkasse Tauferer Ahrntal
IBAN: IT81B0828559061000300203033
SWIFT-BIC: RZSBIT21040

Direktspende:

10 €

50 €

100 €

Freier Betrag

 

Mannschaft

Auer Josef Johann

Bergretter

Ausserhofer Dietmar

Bergretter

Ausserhofer Günther

Bergretter

Bacher Fabian

Bergretter

Brugger Ernst

Bergretter

Hofer Erwin Jakob

Bergretter

Hofer Franz Josef

Bergretter

Hofer Hermann

Bergretter

Hofer Melanie

Anwärterin

Innerbichler Peter

Bergretter

Kaiser Thomas

Bergretter

Leiter Peter

Bergretter

Niederkofler Gottfried

Bergretter

Niederkofler Johann Franz

Bergretter

Niederkofler Kurt

Bergretter

Niederkofler Vinzenz

Bergretter

Notdurfter Friedrich

Bergretter

Oberarzbacher Manuel

Bergretter

Oberhollenzer Nikolaus

Bergretter

Oberlechner Gerd

Bergretter

Pareiner Fabian

Bergretter

Rauchenbichler Stefan

Bergretter

Steger Alois

Bergretter

Steger Gabriel

Bergretter

Steger Martin

Bergretter

Steger Philipp

Bergretter

Steinhauser Marian

Bergretter

Tasser Siegfried

Bergretter

Tratter Johann

Bergretter

Ungericht Stefan

Bergretter

Zimmerhofer Franz

Bergretter